Addélice garantiert 10 Jahre Reparierbarkeit für den Swid und Swid Premium.

Press release

Addélice garantiert 10 Jahre Reparierbarkeit für den Swid und Swid Premium.

Stuttgart, 11. Dezember 2017 – Addélice führend in Entwurf und Herstellung von Einhängethermostaten speziell für das Sous-Vide-Garen ist stolz die Reparierbarkeit der Geräte Swid und Swid Premium über einen Zeitraum von 10 Jahren* anzukündigen.
Seit 2009 entwickelt und verbessert Addélice ständig die Leistung, Genauigkeit und Zuverlässigkeit seiner Einhängethermostate.

Die Initiative wurde von dem Wunsch beflügelt die Geräte, ebenso wie die Kundentreue zu verbessern und sie dient der Vermeidung von Elektroschrott.

Antoine Rémy – Managing Director von Addélice:
„Caterer, Kuchenchefs und Metzger kontaktieren uns häufig um ihren
Unmut zu äußern, wenn ihre Sous-Vide-Geräte kurz nach Ablauf der Garantiezeit den Dienst versagen. Entweder handelt es sich um sehr einfache Geräte die nicht repariert werden können, oder die Reparaturkosten sind sehr hoch, oder es sind keine Ersatzteile verfügbar.“

2016 hat sich Addélice entschieden seinen Kunden eine zweijährige Garantieverlängerung auf alle Swid Einhängethermostate anzubieten, womit eine Garantie von 4 Jahren erreicht wird. Damit ist der Swid das erste professionelle Sous-Vide-Gerät mit einer derartig langen Garantiezeit.

2017 haben die Ingenieure von Addélice die Konstruktion des Swid so verbessert, dass das Gerät sehr leicht zerlegt und alle Komponenten leicht ausgetauscht werden können. Alle notwendigen Informationen werden in unseren Reparaturanleitungen in Form von Explosionszeichnungen und Videos für Fachleute verfügbar gemacht. Auf Anfrage können unsere Kunden auch den Vorteil dieser Videos und Anleitungen nutzen, allerdings nur nach persönlicher Anweisung und Unterstützung.

Der Preis für Ersatzteile ist transparent kalkuliert und preisgünstig, verglichen mit einem neuen Einhängethermostaten.

Auf diese Weise garantiert Addélice die Möglichkeit den Swid und den Swid Premium auch nach der Garantiezeit viele Jahre lang reparieren zu können.

(*) mit Ausnahmen von USA und CANADA und erst nach 11/12/2017.

Press Contact: Antoine Rémy
Email :
To download this press release in Pdf format