Swid wird im schweizer Magazin Femina vorgestellt

Femina-Sous-Vide-swid-Addelice-immersion-circulator

Das schweizer Magazin Femina und Manuella Magnin haben einen erstklassigen Artikel über das Sous-Vide Verfahren veröffentlicht, der die Methode vorstellt, über Geräte spricht und Rezepte enthält.

Femina-Sous-Vide-swid-Addelice-thermoplongeur_2

Der Swid, der Einhängethermostat von Addélice, der speziell für das Sous-Vide Garen entwickelt wurde, wird in dem Artikel als preisgünstigstes Gerät seiner Kategorie vorgestellt.

Hier ist eine kurze Zusammenfassung des Artikels auf Französich.

Sie können den kompletten Artikel im PDF Format herunterladen, indem Sie auf die Bilder klicken.

Erschienen ist der Artikel am 28. Februar 2010 in Magazin Femina, Seite 44-46.

Offizieller Start der Swid Internetseite

Swid-sous-vide-site

Addélice freut sich Sie über den Start der Internetseite www.swid.eu informieren zu können, die sich dem ersten Einhängethermostaten widmet, der speziell zum Sous Vide Kochen entwickelt wurde – dem SWID.
Die Seite enthält Informationen über das Sous Vide Verfahren, den SWID (dem Einhängethermostaten von Addelice), technische Spezifikationen des SWID, Vakuumiergeräte die zusammen mit dem Swid im Kit verkauft werden (LAVA und Vac-Star), eine Fotogalerie sowie einen FAQ Bereich.

www.swid.eu ist in 3 Sprachen übersetzt, Englisch, Französisch und Deutsch.

Addelice, Einhängethermostat, LAVA, Sous vide, Sous Vide Kocher, Sous Vide Zubehör, Swid, Vac-Star, Vakuumiergeräte.